All content © LEBEN AM LIMIT!

Category : Bärentagebuch

Field report – Say cheese!

Field report von unserer Fotografin Christine: „Manchmal hat man Glück im Unglück. Mein Ziel war es die neugierigen Jungbären mit dem Weitwinkel zu fotografieren. Keine leichte Aufgabe. Das Wissen, wo sie sich aufhalten und den Mut (…oder so…) die Kamera samt Weitwinkelobjektiv ins Gemüse zu legen sind Grundvoraussetzung. Ratsam ist das dennoch nicht, zumindest aus der Sicht der Kamera… Dieser junge Bär hat sich jedoch kooperativ gezeigt. Ein Klick und das Porträt war im Kasten. Was danach mit der Kamera […]

Foto Tête-à-Tête mit Bärenfamilie

von Christine Ein paar Mal hatte ich heuer bereits das Glück, kleine Einblicke in das Leben von jungen, tapsigen Braunbären zu erhaschen. Zur Erinnerung: Hier mein Blogbeitrag über mein erstes unvergessliches Erlebnis mit der Bärenfamilie :-) Natürlich ist nicht nur das eine Familienfoto aus dem Blogbeitrag vom 19. Juni 2016 entstanden, ein paar mehr sind es schon geworden, aber wirklich leicht haben es mir die Drei nicht gemacht. Was sind die Schwierigkeiten bei einem derartigen „Familien-Fotoshooting“? Die fotografische Herausforderung besteht […]

Das erste Familienfoto

von Christine Die Beschreibung „besonderes Erlebnis“ ist ein absolutes Understatement. Die Möglichkeit einer Bärenmama und ihren erst wenige Monate alten Jungen beim Herumtollen zuzusehen, ist das absolute Highlight meiner bisherigen Arbeit bei LEBEN AM LIMIT. Zugetragen hat es sich vor ein paar Tagen, am 25. Juni, in den südslowenischen Wäldern. Ich bezog früher als üblich Stellung in einer Bärenansitzhütte, weil eine Wildkamera tags zuvor um 3 Uhr am Nachmittag eine Bären-Jungfamilie abgelichtet hatte. Ab 2 Uhr nachmittags saß ich also […]